ALTERNATE verwendet Cookies für ein noch bequemeres Onlineshopping-Erlebnis. Durch das Verwenden unserer Seite akzeptieren Sie die Cookie-Nutzung. X

Das richtige Werkzeug ist entscheidend!  

Hammer, Drehmomentschlüssel, Bohrer, Akkuschrauber, Tischkreissäge, Oberfräse oder Axt sind nur ein paar Werkzeuge, die vermutlich in vielen deutschen Haushalten, Geräteschuppen oder Werkbänken verstaut sind. Es gibt ungefähr so viele unterschiedliche Werkzeuge wie Sandkörner am Meer. Meistens ist es jedoch so, dass ausgerechnet das ideale Werkzeug, welches man jetzt gebrauchen könnte, nicht im Werkzeugkoffer oder der Werkbank vorhanden ist. Zum Glück hilft dann gerne mal der Nachbar aus, denn „Do it yourself“ lautet das Motto. Hausbau und Renovierung werden immer häufiger in Eigenregie durchgeführt – mit Freunden oder Familienmitgliedern werden ganze Einfamilienhäuser gebaut oder umgebaut. Da gehört gutes Werkzeug einfach dazu, denn jeder Handwerker kann nur so gut sein wie sein bestes Werkzeug.

Bohrer, Akkuschrauber und Tischkreissäge für die Renovierung

Werkzeuge gibt es mit verschiedenen Betriebsarten. So gehören Elektrowerkzeuge zu den besonders starken und ausgesprochen harten Kraft-Paketen. Mit diesen Werkzeugen lässt sich quasi jedes Haus einreißen und neu aufbauen. Ob Bohrer, Akkuschrauber, Tischkreissäge oder Oberfräse: mit diesen Werkzeugen geht Ihnen niemals der Saft aus. Kompressor, Generator und Co. geben den Rest dazu und der Hausbau geht wie von allein. Natürlich gibt es auch in dieser Werkzeug-Kategorie kleine und feine, besondere Werkzeuge, über die nicht jeder Handwerker verfügt. Je nach Einsatzgebiet muss man sich natürlich auch überlegen, ob man diese Werkzeuge in seinem Werkzeugkoffer braucht oder ob es ausreicht, wenn dann und wann mal der Nachbar danach gefragt wird. Die Arbeit mit diesen Kraft-Paketen will jedoch gelernt sein. Ein Bohrer oder Akkuschrauber lässt sich da vielleicht noch kinderleicht bedienen. Bei einer Kreissäge oder Fräse sollte jedoch Vorsicht walten. Die elektrische Power dieser Werkzeuge sollte nie unterschätzt werden – Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit gehen immer vor!

Handwerkzeug braucht Handwerkszeug

Wer lieber pure Muskelkraft walten lässt, greift zu den klassischen Handwerkzeugen wie Hammer, Drehmomentschlüssel, Zange oder Handsäge. Auch diese Werkzeuge werden bei jedem Hausbau oder jeder Renovierung benötigt. „Do it yourself“ lautet auch hier das Motto! Bei kleineren Wehwehchen, die im alltäglichen Leben so auftauchen, sollten Handwerkzeuge stets zur Hand sein. Da müssen zum Beispiel die neuen Familienfotos an die Wand gebracht oder der Abfluss in der Küche repariert werden. Hammer, Zange oder Drehmomentschlüssel sollten in keinem Haushalt fehlen – dafür ist nicht einmal eine Werkbank notwendig. Sollten Sie jedoch weit mehr als nur diese drei Werkzeuge besitzen, lohnt sich die Anschaffung eines Werkzeugkoffers oder sogar eines Werkstattwagens. In einem Werkzeugkoffer können Sie alle wichtigen Werkzeuge unterbringen und kompakt transportieren. Mit einem Werkstattwagen fehlt es Ihnen an nichts mehr. Diese können Sie entweder ohne Werkzeuge oder direkt voll ausgestattet kaufen. Wem selbst ein Werkstattwagen nicht ausreicht und wer außerdem über ausreichend Platz verfügt, sollte sich nach einer Werkbank umsehen. Diese verfügt über ausreichend Stauraum und Oberflächen um frei handwerken zu können. Worauf warten Sie also noch? Do it yourself!

Große Werkzeuge für große Handwerker!

Nicht nur im Haus wird Werkzeug benötigt. Auch das Gelände um das Eigenheim benötigt die entsprechende Pflege – aus Handwerker wird Gärtner. Ob Beil, Axt oder Sichel: auch im Garten wird das nötige Werkzeug gebraucht. Forstwerkzeuge sind für die Arbeit draußen prädestiniert, da sie jeder Witterung standhalten. Bäume fällen oder Holz hacken ist mit dem richtigen Beil oder der idealen Axt kein Problem mehr. Doch egal, ob im Haus beim Hausbau oder draußen bei der Baumpflege: achten Sie stets auf die nötigen Sicherheitsvorkehrungen. Jeder noch so kleine Hammer kann großen Schaden anrichten. Damit Sie sich nicht verletzen, gibt es jede Menge Arbeitsschutz. Diesen sowie alle nötigen Werkzeuge finden Sie im ALTERNATE Online Shop. Schauen Sie doch einmal vorbei und lassen sich von der großen Vielfalt an Werkzeugen überzeugen – denn: „Do it yourself“ lautet das Motto.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und je Zahlungsart anfallender Transaktionsgebühren.

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de