Alphacool NexXxoS HPE-60 Full Copper X-Flow 40mm Hepta (7x40mm), Radiator (schwarz)

CHF 115,90
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten abCHF 15,00
Nicht lagernd, ab Bestellung versandfertig in 10 Tagen

Auszeichnungen

Produktbeschreibung

Alphacool verwendet beim NexXxoS HPE-60 Full Copper X-Flow 40mm Hepta ausschließlich Kupfer bei allen wasserführenden Teilen im Radiator. Die Vorkammern, Kühlfinnen und Kühlkanäle bestehen aus reinem Kupfer. Lediglich die Anschlussgewinde (aus Messing) und das Außengehäuse des Radiators (aus Stahlblech) bestehen aus anderen Materialien. Die HPE Radiatoren basieren auf der NexXxoS Serie. Die HPE Variante verfügt über zusätzliche Kühlkanäle sowie eine sehr hohe Finnendichte. Aufgrund des technischen Aufbaus erhöht sich die Kühlleistung deutlich, ohne dabei den Wasserfluss innerhalb des Radiators restriktiv zu beeinflussen. Stattet man den Radiator mit Lüftern beidseitig im Push/Pull-Betrieb aus, ist nachweislich eine deutliche Senkung der Wassertemperatur im Vergleich zu Standard Radiatoren möglich. Der Wasserverlauf erfolgt bei klassischen PC-Radiatoren U-Förmig. Das bedeutet, der Wasser Ein- und Ausgang befinden sich auf einer Seite des Radiators. Das hat im normalen PC-Bereich gewisse Vorteile. Allerdings ist es schwierig auf diese Weise einen vernünftigen Wasserkreislauf in einem extrem flachen Serveraufzubauen. Durch die X-Flow Technik befindet sich der Ein- und Ausgang auf den jeweils gegenüberliegenden Seiten. Dadurch lässt sich sehr einfach ein kreisförmiger Wasserverlauf im Server Rack verwirklichen. Man geht zur einen Seite raus, direkt in eine CPU, eventuell danach in eine oder mehrere Grafikkarten und dann wieder auf der anderen Seite zurück in den Radiator. Um die Performance des Radiators zu maximieren, verwendet Alphacool für Kühlfinnen, Kühlkanäle und Vorkammern reines Kupfer, aufgrund der hohen Wärmeleitfähigkeit von 400 W/mK (im Vergleich: Aluminium 236 W/mK). Die hohe Finnendichte des Radiators mit einem Finnenabstand von 15 FPI ermöglicht einen optimalen Durchfluss des Luftstroms. Alle Kühlfinnen sind zusätzlich mit kleinen Flaps versehen. Hierbei handelt es sich um winzige Flügel, die den Luftstrom in die gewünschte Richtung leiten und für kontrollierte Luftverwirbelungen sorgen. Das steigert die Kühlleistung und minimiert mögliche Strömungsgeräusche. Die NexXxoS HPE Radiatoren verfügen im Bereich der Vorkammern über jeweils drei IN oder OUT Anschlüsse mit G1/4" Gewinde. Dem Radiator liegen sämtliche Schrauben für die Montage im Gehäuse sowie für die Montage der Lüfter bei. Zusätzliche Schrauben werden in der Regel nicht benötigt. Der NexXxoS HPE Radiator verfügt über eine spezielle Schutzvorrichtung die verhindert, dass Lüfter- oder Montageschrauben zu tief eingedreht werden können. Unter allen Montagebohrungen wurden dafür Schutzplatten platziert, um ein zu tiefes Eindrehen der Schrauben zu verhindern. Dadurch werden die darunterliegenden Kühlfinnen und Wasserkanäle vor Beschädigung geschützt. Alle NexXxoS HPE X-Flow Radiatoren verwenden die patentierten Verschlussschrauben von Alphacool. Jeder, der einen Radiator an die Front oder in die Decke eines Gehäuses montiert hat, kennt den Umstand, dass herausstehende Verschlussschrauben dafür sorgen, dass der Radiator nicht bündig angelegt werden kann. Mit den patentierten Verschlussschrauben bietet Alphacool eine hervorragende Lösung. Die Verschlussschrauben sind vollständig im Radiator versenkt und schließen bündig mit dessen Oberfläche ab. Dadurch steht einer sauberen Montage nichts mehr im Wege. Natürlich sehen die Radiatoren mit den flachen Verschlussschrauben auch deutlich edler aus.Art.-Nr.: 1833410
Zuletzt angesehen