Alternate verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit.

Dunstabzugshauben Inselhauben

Ansicht:
Artikel pro Seite: 40 | 80 | 120 | alle

Die Inselhaube als Must-have in der Küche

Wie in jedem Bereich des Lebens gibt es auch bei der Einrichtung der Küche Trends und Must-haves. Kücheninseln gehören da auf jeden Fall dazu, da der Trend zu einer offenen Variante der Küche geht. Die Kücheninsel steht in der Mitte der Küche und bildet das Highlight. Eine solch offene Variante erlaubt einen besseren Blickkontakt mit seinen Gästen während des Kochens. Wären da nicht die Gerüche, die beim Kochen entstehen. Zunächst riecht das ja noch ganz lecker, aber nach geraumer Zeit will man den Geruch der letzten Rinderroulade mit Rotkohl doch los werden. Um diese lästigen Gerüche loszuwerden, hilft eine Dunstabzugshaube in Form einer Inselhaube. Inselhauben sind besonders für Kücheninseln geeignet und werden frei hängend an der Decke montiert. Dank des geschlossenen Designs machen sie von allen Seiten einen schönen Eindruck. Inselhauben sind mehr als ein Elektrogerät – sie sind ein Blickfänger in der Küche und sollten daher auch optisch gefallen. Besonders moderne Designs unterstützen den Look der eigenen Küche und sind dabei noch funktional. Inselhauben führen aufsteigenden Dunst rasch nach außen ab und lassen unangenehme Gerüche verschwinden.

Das Küchengerät mit Aktivkohlefilter: die Umlufthaube

Inselhauben gibt es, wie alle Dunstabzugshauben, als Abluft- oder Umlufthauben bzw. Dunstabzüge, die über beide Systeme verfügen. Alle Inselhauben bestehen aus einem Edelstahl-, Aluminium oder Glasgehäuse, einem Lüfter sowie einem wiederverwendbaren Fettfilter. Bei einer Umlufthaube wird das System durch einen Geruchsfilter ergänzt, der die beim Kochen anfallenden Geruchsstoffe bindet. Dieser Geruchsfilter besteht aus einem Aktivkohlefilter und einem Gewebe, das sich mit der Zeit sättigt und somit regelmäßig ausgetauscht werden sollte. Die in Inselhauben eingesetzten Fettfilter sollten ebenfalls regelmäßig gereinigt werden, genauso wie alle Oberflächen und Bedienelemente. Die Besonderheit bei Inselhauben mit einem Umluftsystem liegt in der einfachen Installation. Da die gereinigte Luft erneut dem Raum zugeführt wird, muss kein Schlauch oder Rohr nach außen gelegt werden. Bei einem Abluftsystem in einer Inselhaube wird der Dunst angesaugt, durch einen Fettfilter und anschließend ins Freie geleitet. Beide Systeme haben ihre Vor- und Nachteile und sind je nach Beschaffenheit der Küche und den eigenen Ansprüchen einsetzbar.

Dunstabzug dank Inselhaube leicht gemacht!

Der Dunstabzug ist in einer modernen Küche unabdingbar. Inselhauben sorgen für einen Wohlgeruch und verhindern, dass sich Öle und Fette auf Gegenständen, Böden und Wänden absetzen. Die Größe dieses Elektrogeräts richtet sich dabei nach der Größe des Herds. Die Inselhaube sollte stets größer sein als der Herd, um alle Dämpfe einfangen zu können. Besonders in großen Küchen, wie Restaurants oder Kantinen, sind Inselhauben sehr beliebt. Marken wie Siemens oder Bosch stellen verschiedene Modelle der Inselhauben her – entweder gebogen, gerade oder pyramidenförmig. Je nach persönlichen Vorlieben wird dieses Küchengerät entweder aus Edelstahl, Aluminium oder Glas gefertigt und sorgt, dank integrierter Beleuchtung, auch noch für das perfekte Licht über der Kochstelle. Ist Ihnen nun auch ein Licht aufgegangen und Sie möchten Ihre Küche mit einer Inselhaube ausstatten? Dann schauen Sie doch im ALTERNATE Webshop vorbei – dort finden Sie u.a. Modelle von bekannten Marken wie Siemens oder Bosch zu günstigen Preisen.

Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer oder Versicherungssteuer, ggf. zzgl. Versandkosten und je Zahlungsart anfallender Transaktionsgebühren.

 

Zuletzt angesehen (0)
https://click.alternate.de